Some Random Remarks. Private homepage of Jochen Voss, including pub­li­ca­tions, computer programs, some photos and a blog. … read more

The Fortuna Random Number Generator. An implementation of the Fortuna random number generator by N. Ferguson and B. Schneier in Go. … read more

Publication: Analysis of SPDEs arising in Path Sampling, Part I: The Gaussian Case. An article about using (linear) SPDEs in infinite dimensional MCMC methods. … read more

PGP Schlüssel

Jochen Voss, Letzte Änderung 2012-05-25

public key: 1024D/211B1025
fingerprint: F1DB 1FB5 FEA4 96CE 8F2E DF15 7FE8 83F3 211B 1025

PGP und GnuPG

GnuPG und PGP sind Verschlüsselungsprogramme, die nach dem "public key"-Verfahren arbeiten. Damit kann man z.B. Emails verschlüsseln und signieren. Ich freue mich über signierte und verschlüsselte Emails. Meine Schlüssel kann man entweder auf einem Keyserver finden, oder von hier bekommen:

Der fingerprint meines Schlüssels ist

pub   1024D/211B1025 1999-12-27
      Key fingerprint = F1DB 1FB5 FEA4 96CE 8F2E  DF15 7FE8 83F3 211B 1025
uid                  Jochen Voss <voss@seehuhn.de>
uid                  Jochen Voss <voss@mathematik.uni-kl.de>
uid                  Jochen Voss <voss@debian.org>
sub   1024g/5C44AA14 1999-12-27

Signaturen

Mein Schlüssel ist mit etlichen digitalen Signaturen versehen, die helfen, die Echtheit meines Schlüssels sicherzustellen. Es gibt spezielle Programme, um Ketten solcher Signaturen zwischen zwei gegebenen Schlüsseln zu finden, z.B. den Experimental PGP key path finder von Jonathan McDowell und die PGP pathfinder & key statistics Seite von Henk P. Penning.

your key id :

Signierte Quelltexte

Die Quelltexte auf dieser Webseite sind ebenfalls alle digital signiert. Dadurch kann man nachprüfen, ob die Quelltexte auf der Webseite tatsächlich meiner Version entsprechen. Das Programm GnuPG verwendet dazu die Option --verify. Die Ausgabe sollte etwa folgendermaßen aussehen:

> gpg --verify jvrand-0.2.tar.gz.asc
gpg: Unterschrift vom Sam 26 Mai 2001 18:16:53 CEST, DSA Schlüssel ID 211B1025
gpg: Korrekte Unterschrift von "Jochen Voss <voss@seehuhn.de>"

Ich bin gerne bereit, Schlüssel für GnuPG zu signieren. Dazu solltest Du Deinen Schlüssel auf einen öffentlichen Keyserver exportieren und danach mit mir einen Termin für ein Treffen vereinbaren. Mitbringen solltest Du einen Zettel, auf dem der "fingerprint" Deines Schlüssels steht (damit wir wissen, daß wir über denselben Schlüssel reden), und einen Personalausweis (damit ich bestätigen kann, daß Du Du bist).

Copyright © 2012, Jochen Voß. Der gesamte Inhalt dieser Webseite (inklusive aller Texte und Bilder) ist, soweit nicht explizit anders vermerkt, unter einer Creative Commons-Lizenz (Attribution-Share Alike 3.0) lizensiert.